Kundenkarte


Ihre persönliche Kundenkarte

Damit wir Sie noch individueller und umfassender betreuen können, erhalten Sie bei uns auf eigenen Wunsch und unsere dringende Empfehlung, kostenlos Ihre persönliche Kundenkarte.

Mit dieser Karte genießen Sie viele Vorteile in unserer Apotheke:

Auf der Karte speichern wir die Ihnen verschriebenen oder von Ihnen erworbenen Arzneien. Damit gewinnen wir einen besseren Überblick über die Medikamente, die Sie über einen längeren Zeitraum hinweg einsetzen und finden mit Ihnen gemeinsam schneller heraus, welches Medikament Ihnen in der Vergangenheit geholfen hat – und welches nicht.
Ihren Befreiungsbescheid müssen Sie nicht jedes Mal mitbringen – das speichern wir auf der Karte ab Ihre Rezeptzuzahlungen werden erfasst und Ihnen am Jahresende als Nachweis für Ihre Krankenkasse auf Wunsch ausgedruckt. Damit können Sie eventuell sogar Geld sparen: Bei geringem Einkommen gibt es, abhängig vom Familienstand, Härtefallregelungen zur Befreiung von Rezeptzuzahlungen.
Am Jahresende erhalten Sie eine Aufstellung aller Aufwendungen zum Nachweis außergewöhnlicher Belastungen beim Finanzamt – das erspart Ihnen das Sammeln und Aufbewahren von Quittungen und Einzelbelegen.
Auf alle nicht rezeptpflichtigen Artikel bekommen Sie in unserer Apotheke sofort 3% Bar-Rabatt

Jetzt die Kundenkarte online reservieren!

Getreu unserem Motto Besonders. Natürlich sind wir aus Überzeugung der Vereinigung Lieber Natürlich beigetreten. Lesen Sie selbst und lassen Sie sich von dieser Philosophie begeistern.

mehr dazu

Schwerpunkte

- Homöopathie & Naturheilkunde
- Spagyrische Mischungen

mehr dazu


Wir beraten Sie gerne ausführlich zur
Anwendung der wertvollen Produkte aus dem österreichischen Hochmoor der Firma SonnenMoor.

mehr dazu

News

Neuer Wirkstoff gegen Asthma?
Neuer Wirkstoff gegen Asthma?

Zierpflanze kann Atemnot verhindern

Die Korallenbeere ist nicht nur hübsch anzuschauen, sondern womöglich auch von pharmazeutischem Nutzen. Denn Forscher haben herausgefunden, dass die Zierpflanze Atemnot bei Asthmatikern verhindern könnte.   mehr

Sandkasten: Brutstätte für Keime?
Sandkasten: Brutstätte für Keime?

Vorsichtsmaßnahmen treffen

In Sandkästen finden sich zahlreiche Keime, die zum Teil die Gesundheit der spielenden Kinder beeinträchtigen können. Das zeigen Untersuchungen aus Spanien und den USA. Welche Vorsichtsmaßnahmen helfen.   mehr

Risiken von Medikamenten minimieren
Risiken von Medikamenten minimieren

Wie Sie Wechselwirkungen vermeiden

Medikamente können Leben retten – aber in Kombination mit bestimmten Nahrungsmitteln oder anderen Arzneimitteln auch lebensgefährlich sein. Wie Sie das Risiko von Wechselwirkungen minimieren.   mehr

Legasthenie frühzeitig erkennen
Legasthenie frühzeitig erkennen

Test vor Schuleintritt bald möglich

5 Prozent aller deutschen Schüler leiden an Legasthenie – einer Lese-Rechtschreib-Schwäche (LRS). Oft wird sie jedoch zu spät erkannt, um sie kompensieren zu können. Das wird der Frühtest eines Leipziger Forscherteams voraussichtlich bald ändern.   mehr

Verkehrslärm schadet dem Herz
Verkehrslärm schadet dem Herz

Schlechtere Gesundheit durch Stress

Zwischen koronaren Herzkrankheiten und der Belastung durch Verkehrslärm besteht ein direkter Zusammenhang. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Untersuchung im Auftrag der WHO.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen

Beratungsclips

Antibiotikumsaft mit Löffel

Antibiotikumsaft mit Löffel

Dieses Video zeigt Ihnen kurz und verständlich, wie Sie einen Antibiotikumsaft mit einem Dosierlöffel richtig einnehmen. Der Clip ist mit Untertiteln in Russisch, Türkisch, Arabisch, Englisch und Deutsch verfügbar.

Wir bieten Ihnen viele unterschiedliche Beratungsclips zu erklärungsbedürftigen Medikamenten an. Klicken Sie einmal rein!

Becksche Apotheke
Inhaber Wiebke Klotz
Telefon 08332/2 25
E-Mail info@becksche-apotheke.de