Kundenkarte


Ihre persönliche Kundenkarte

Damit wir Sie noch individueller und umfassender betreuen können, erhalten Sie bei uns auf eigenen Wunsch und unsere dringende Empfehlung, kostenlos Ihre persönliche Kundenkarte.

Mit dieser Karte genießen Sie viele Vorteile in unserer Apotheke:

Auf der Karte speichern wir die Ihnen verschriebenen oder von Ihnen erworbenen Arzneien. Damit gewinnen wir einen besseren Überblick über die Medikamente, die Sie über einen längeren Zeitraum hinweg einsetzen und finden mit Ihnen gemeinsam schneller heraus, welches Medikament Ihnen in der Vergangenheit geholfen hat – und welches nicht.
Ihren Befreiungsbescheid müssen Sie nicht jedes Mal mitbringen – das speichern wir auf der Karte ab Ihre Rezeptzuzahlungen werden erfasst und Ihnen am Jahresende als Nachweis für Ihre Krankenkasse auf Wunsch ausgedruckt. Damit können Sie eventuell sogar Geld sparen: Bei geringem Einkommen gibt es, abhängig vom Familienstand, Härtefallregelungen zur Befreiung von Rezeptzuzahlungen.
Am Jahresende erhalten Sie eine Aufstellung aller Aufwendungen zum Nachweis außergewöhnlicher Belastungen beim Finanzamt – das erspart Ihnen das Sammeln und Aufbewahren von Quittungen und Einzelbelegen.
Auf alle nicht rezeptpflichtigen Artikel bekommen Sie in unserer Apotheke sofort 3% Bar-Rabatt

Jetzt die Kundenkarte online reservieren!

Schwerpunkte

- Homöopathie & Naturheilkunde
- Spagyrische Mischungen

mehr dazu


Wir beraten Sie gerne ausführlich zur
Anwendung der wertvollen Produkte aus dem österreichischen Hochmoor der Firma SonnenMoor.

mehr dazu

News

Alarm für Deutschland?
Alarm für Deutschland?

Coronaviren breiten sich aus

Aus China in den Rest der Welt: Das neue Coronavirus 2019-nCor, das Atemwegserkrankungen verursacht und potenziell tödlich ist, breitet sich aus und wird entgegen früherer Annahme auch von Mensch zu Mensch übertragen. Was bedeutet das für Deutschland?   mehr

Antibiotika erhöhen Allergierisiko
Antibiotika erhöhen Allergierisiko

In den ersten 6 Lebensmonaten

Wenn Kinder im Säuglingsalter Antibiotika erhalten, entwickeln sie später häufiger Allergien. Werden dabei verschiedene Wirkstoffklassen kombiniert, steigt z. B. das Risiko für allergisches Asthma auf über 40%, wie australische Forscher herausgefunden haben.   mehr

Gesunder Lebensstil schenkt 8 Jahre
Gesunder Lebensstil schenkt 8 Jahre

Schluss mit Faulenzen und Futtern!

Weniger Alkohol trinken, mit dem Rauchen aufhören, sich mehr bewegen… Die guten Vorsätze vom Jahresanfang umzusetzen, fällt vielen schon Ende Januar schwer. Motivationshilfe kommt jetzt aus den USA: Forscher haben ausgerechnet, wieviel zusätzlichen Lebensjahre ein gesundes Leben bringt.   mehr

Verdauung fängt im Kopf an
Verdauung fängt im Kopf an

Essen für die Sinne

Bereits der Anblick und der Duft eines leckeren Essens geben dem Körper das Startsignal für die Produktion von Verdauungsenzymen und Speichel. Kölner Forscher untersuchten die Wege, über die Gehirn und Leber Kontakt miteinander aufnehmen.   mehr

Digitales Fiebermessen bei Kindern
Digitales Fiebermessen bei Kindern

Stirn, Ohr oder Darmausgang?

Auf schnelle und verlässliche Weise die Temperatur bei den Kleinen zu messen hilft Eltern zu entscheiden, ob der Gang zum Arzt noch warten kann oder dringend erforderlich ist. Dabei ist der Ort der Messung nicht egal, wie eine dänische Studie zeigt.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen

Beratungsclips

Antibiotikumsaft mit Löffel

Antibiotikumsaft mit Löffel

Dieses Video zeigt Ihnen kurz und verständlich, wie Sie einen Antibiotikumsaft mit einem Dosierlöffel richtig einnehmen. Der Clip ist mit Untertiteln in Russisch, Türkisch, Arabisch, Englisch und Deutsch verfügbar.

Wir bieten Ihnen viele unterschiedliche Beratungsclips zu erklärungsbedürftigen Medikamenten an. Klicken Sie einmal rein!

Becksche Apotheke
Inhaberin Wiebke Klotz
Telefon 08332/2 25
E-Mail info@becksche-apotheke.de